Institut

Bewusster leben und lieben

Power-of-Life 7

2. Ausbildungsjahr mit Margo und Paul (2019)

Die Musik ist zentrales Thema in Power-of-Life 7.
Die Musik‚ der Schlüssel zum Wesen der Menschen.


Wenn Du die richtige Musik für eine Holistische Einheit aussuchst, dann berührst Du das Wesen der Teilnehmer. Ein Konzert in einem Stadium zeigt, wie stark Musik ist und welche Tragkraft und Berührkraft sie hat.
Wir alle kennen auch solche Momente, dass ein Lied, das wir vielleicht vor zig Jahren in einer emotionalen Situation gehört haben, genau wieder die Emotionen hervorrufen kann wie damals. Musik wirkt sich direkt auf den Körper, auf die Zellen und auf das Unterbewusste aus. Wenn wir denken, abwiegen, bewerten, also unserem Verstand die Oberhand geben, dann sind wir nicht mit all unseren spontanen Körperempfindungen, unserer Gefühlswelt, mit unserer inneren Weisheit, mit unseren Instinkten verbunden. Wir handeln und reagieren dann gefiltert und sind nicht mehr ganzheitlich im Hier und Jetzt, sondern nur fragmentiert. Unsere Zellen jedoch lassen die Erfahrungen von Power-of-Life ganzheitlich zu und speichern diese sogar. Wir alle sind es gewohnt, mit unserem Verstand entweder die Zukunft zu planen, sie irgendwie zu kontrollieren, oder die Vergangenheit zu analysieren, um in der Zukunft, alles besser machen zu können. Somit erleben wir nur sehr selten das Hier und Jetzt. In einer HOLISTISCHEN EINHEIT gibt es jedoch keine Zukunft oder Vergangenheit. Die HOLISTISCHE EINHEIT ist im Jetzt. Dadurch bekommt der Körper Informationen, die nicht unbedingt parallel mit dem Verstand verlaufen.
Und genau darin liegt die Kraft Deines Power-of-Life-Kurses. Du kannst mit Deiner Musikauswahl die Teilnehmer in eine gewünschte Stimmung versetzen, die eine Vorbereitung für den nächsten Teil Deiner Holistischen Einheit ist oder sogar für den nächsten Kurs.
Gemeinsam werden wir ausführlich Musik anhören und sie besprechen. Was bewirkt diese Musik? Für welche Übung kann man sie einsetzen? Was ist typisch für diese Musik? Gemeinsam mit Deiner vertrauten ‚ Power-of-Life ‘-Familie wirst Du für eine bestehende HOLISTISCH EINHEIT neue Musik aus einem Dir unbekannten Musikpool aussuchen. Am Ende dieses Wochenendes bekommst Du dann diese neue Musik. Dafür brauchst Du einen mp3-Stick und wenn vorhanden auch einen Laptop.

Natürlich werden Margo und Paul auch wieder ganz besondere eigene HOLISTISCH EINHEITEN anbieten, bei denen Du Dich herrlich entspannen und einfach nur genießen kannst. Wie immer bietet die HOLISTISCH EINHEIT am Samstagabend viel Tiefe, Entspannung, Verbundenheit, Geborgenheit, Wärme, Liebe und Genuss.

Alles in allem wird es ein Wochenende, in dem Du selbst ganz viel gestalten kannst und wichtige, praxisnahe Erfahrungen machen kannst.
Die Gruppe bietet allen Teilnehmern ein großes Maß an Geborgenheit und Respekt, denn nur so wirst Du in der Lage sein, so zu sein, wie Du bist.
Scham, Schuld und andere negative Gefühle verlieren ihre Kraft. Anstelle dessen wirst Du erfahren, dass Du jemand bist, der geliebt wird, der sich kraftvoll fühlt und der/die sich tief glücklich fühlt.
Genau das ist der ideale Ausgangspunkt, von wo aus Du ein qualifizierter und fähiger Power-of-Life-Lehrer sein kannst.

Grunsätzliche Informationen zu "Power-of-Life" findest Du hier.

Anmeldung

Die Anmeldung für das 2. Ausbildungsjahr in 2019 wird ab dem 4. Quartal 2018 möglich sein.

Seminarvoraussetzungen

Das Seminar hat keine besonderen Voraussetzungen und ist hervorragend für den Einstieg in Selbsterfahrung und Tantra geeignet. Das Seminar ist offen für Frauen, Männer und Paare.