Institut

Bewusster leben und lieben

Allgemeine Informationen zu den Frauen-Seminaren

Erfahrungsräume für Frauen

Seminar „Zeit für Weiblichkeit“

“Weiblichkeit neu entdecken”

Eine kostbare Zeit für das Entdecken der eigenen Weiblichkeit.
Im Kreis anderer Frauen nehmen wir uns Zeit die eigene Weiblichkeit
auf eine ganz sanfte und liebevolle Art und Weise neu zu entdecken.

Intensiv-Seminar „Das Erbe meiner Mutter“

Unser Frausein und unser Selbstbild ist am stärksten geprägt durch unsere Mutter. Bewusst und unbewusst übernehmen wir von unserer Mutter, Lebenseinstellungen, die Beziehung zum eigenen Körper und zur Sexualität, Beziehungsmuster, Selbstverleugnung und Selbstwert.
All diese Werte, Ansichten, Erfahrungen und Haltungen spiegeln sich mehr oder weniger in Dir und lassen Dich wie automatisch handeln oder eben nicht handeln.

Intensiv-Seminar „Ich, mein Vater und die Welt“

Tochter sein, Tochter meines Vaters.
Unser Durchsetzungsvermögen und unsere Liebesbeziehungen sind am stärksten durch unsere Kind-Vater-Beziehung geprägt.
Je nachdem, ob Deine Strategie die Gefall-Tochter, die Leistungs-Tochter oder die Trotz-Tochter war, um von Deinem Vater geliebt und anerkannt zu werden, eignetest Du Dir dementsprechende Verhaltensmuster an.
Viele dieser angeeigneten Muster führen wir meist unbewusst ein Leben lang fort, vor allem in Liebesbeziehungen, aber auch in Beruf und Alltag.

Intensiv-Seminar „Weibliche Sexualität neu entdecken“

„Neue Sinnlichkeit“

Dieses Seminar bietet Raum für die Erforschung der eigenen Sexualität und ist für Frauen, die eine erfüllende Sexualität leben möchten. Auch in der heutigen Zeit hindern uns unbewusste alte Glaubenssätze und falsche Scham die eigene Lust und Sexualität tief und lebendig zu erleben. Es geht darum die volle Verantwortung für die eigene Sexualität zu übernehmen, zu lernen, die Sexualität mit sich selbst lustvoll und frei zu erfahren und in der Begegnung mit der männlichen Energie für die eigene Lust zu sorgen.

Intensiv-Seminar „Yoni-Zeit 1“

Den heiligen Ort verehren

Yoni bedeutet im Tantra “der heilige Ort“.
In diesen Intensivseminaren nehmen wir uns Zeit im Kreis von Frauen einen tiefer gehenden Heil- und Forschungsraum zu kreieren, um uns bewusst in der anatomischen, energetischen und spirituellen Dimension unserer Yoni zu erfahren.
Die Lebendigkeit unserer Yoni ist sehr eng mit unserer Zufriedenheit, unserem Wohlbefinden, unserer Integrität und der damit verbundenen positiven Ausstrahlung und unserem JA zum Weiblichen in uns und dem Leben verbunden. Nicht zuletzt deshalb wird sie auch als „Tor des Lebens“ bezeichnet.

Intensiv-Seminar „Kraftvoll Lustwandeln“

Keine Lust – mir fehlt die Lust …. ?
Kennst Du das?
Lust, das zu wandeln?

In unserer Originalversion als Mensch SIND wir lustvoll, lebendig, spontan und spielerisch. Dieses wundervolle Potential ist tief in unserem Körper-Sein verankert. Es wartet in unseren Zellen unversehrt, frisch und voller Lebenslust auf den nächsten spontanen Tanz.

Ferien-Intensiv-Seminar „Genusswoche Toskana“

Genuss pur …

Wir Frauen nehmen uns an diesem wundervollen Ort in der Toskana eine gemeinsame Auszeit.
Mit allen Sinnen lauscht du den Wahrheiten deines Frauseins, erfährst dich in Begegnung mit dir selbst und anderen Frauen. Nährst dich, tankst auf und schenkst dir Zeit, dich in dir selbst und dem was ist, zu verankern.

Jahrestraining für Frauen

Ein tantrischer Weg zur Entdeckung des Frau-Seins,
der weiblichen Kraft und Intuition und der weiblichen Sexualität. Dieses Training ist für einzelne Frauen, die weiter wachsen wollen, die ihr Frau-Sein unter Frauen entdecken wollen und im Schutzkreis der Frauen Heilung finden wollen.