Institut

Bewusster leben und lieben

Intensiv-Seminar “Das Erbe meiner Mutter”

Unser Frausein und unser Selbstbild ist am stärksten geprägt durch unsere Mutter. Bewusst und unbewusst übernehmen wir von unserer Mutter, Lebenseinstellungen, die Beziehung zum eigenen Körper und zur Sexualität, Beziehungsmuster, Selbstverleugnung und Selbstwert.

All diese Werte, Ansichten, Erfahrungen und Haltungen spiegeln sich mehr oder weniger in Dir und lassen Dich wie automatisch handeln oder eben nicht handeln.

In diesem Seminar hinterfragen und beleuchten wir
Dein Tochtersein:
Was trage ich weiter?
Was ist Erbe meiner Mutter, was ist meines, was gehört zu mir?
Was braucht es für meinen Frieden mit meiner Mutter und ihrem Erbe?
Wie steht es um meine weiblichen Gaben des sich Einlassens und der Hingabe?
Wie steht es um meine weiblichen Wurzeln und was davon braucht Heilzeit?

Seminarvoraussetzungen

Für dieses Seminar empfehlen wir Seminarerfahrungen in Selbsterfahrungsgruppen oder Tantra. Das Seminar ist nur für Frauen.

Teilnehmerstimmen zum Seminar

Petra

Wie schön, dass Ihr dieses Seminar zusätzlich anbieten konntet! Und ich glaube zu verstehen wieso gerade dieses: es hat sich für mich viel lösen können, von dem ich nicht mal eine Ahnung hatte, das es (noch) existiert...Eine der grundlegendsten Dinge für mich und meine Beziehungen wurde (erst hier) für mich spürbar. Wie oft nach Euren Seminaren und insbesondere dieses Mal kann ich nicht genau erklären, WAS sich genau in den 3,5 Tagen geändert hat. Das Leben und ich mich als Frau fühlen sich viel freier an und ich habe das Gefühl, wieder ein Stück näher bei mir angekommen zu sein. Ich bin aus tiefsten Herzen dankbar dafür! Für mich ist dieses Seminar übrigens ein idealer Einstieg und nur wärmstens zu empfehlen, was ich in meinen Freundinnenkreis auch tun werde !
Vielen Dank an all die Frauen, die mir in diesem Seminar ein Spiegel waren, mit den ich herzhaft lachen konnte, die mich in den Arm genommen haben, mit denen ich mitgefühlt habe und Zeugin ihrer Geschichte sein durfte!!!!

Christina

liebe Hannelore, liebe Sabine, ihr zauberinnen!
unfassbar die erkenntnisse, unglaublich die räume, die sich öffnen, unbeschreiblich die möglichkeiten...
jetzt endlich!
ich danke euch zutiefst für eure kompetente und soooo einfühlsame, behutsame und achtsame begleitung!!! und ich freue mich schon auf die fortsetzung im november, wow!!! Liebe Sabine,
mein allererstes Seminar VON FRAUEN FÜR FRAUEN: wow, was für ein Unterschied! Ja, der letzte Seminartag hat bei mir einen Erdrutsch ausgelöst - und das Gefühl, dass Du die ganze Zeit über gesehen und gewusst hast, was wann geschehen würde. Und es liebevoll hast geschehen lassen. Und dass du Dein Wissen nicht angewandt hast, um etwas zu beschleunigen. Das hat mich tief berührt und beeindruckt und mir das Vertrauen gegeben, meinen weiteren Weg in Deiner Begleitung zu wagen. So vieles in mir ist in Bewegung geraten, es ist Zeit zum Aufbruch!
Ich danke Dir - und den Frauen - von Herzen!
Gaby