Institut

Bewusster leben und lieben

Silke

„Ich will Frau sein – mit all meinen Facetten – mich von Vorstellungen und Erwartungen befreien – ich will leben, wer ich wirklich bin!
Meine Kraftquellen sind alles, was mit Berührung und Sinnlichkeit zu tun hat. Ich tanze und bewege mich leidenschaftlich gerne, und liebe die Gesellschaft herzoffener, berührbarer Menschen.“

Ausbildungen

• Heilpraktikerin
• The Journey Practitioner bei Brandon Bays
• Touch of the Devine bei Satya Baglin
• Tension and Trauma Releasing Provider (TRE) bei David Berceli

Erfahrungen

• Klassische Massage, Fußreflexzonenmassage, Orientalischer Tanz, Yoga
• Bonding (New Identity Process – NIP) nach Dan Casriel bei Konny Stauss, Ingo Gerstenberg und Marita Conradty
• Familienstellen nach Bert Hellinger bei verschiedenen Lehrern
• Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg bei Klaus Karstädt
• Enneagramm-Arbeit bei Brandon Bays und Eli Jaxson Bear
• Seit vielen Jahren Assistentin und Mitarbeiterin auf Selbsterfahrungs- und Selbstheilungsseminaren
• Verschiedene Jahrestrainings und Seminare als Teilnehmerin und Assistentin beim Institut "Bewusster leben und lieben"
• Leiterin von Frauengruppen

"Seit meinen frühen 20er Jahren auf dem Weg der Selbsterkenntnis und Selbstbefreiung sind neben vielen Seminaren und Gruppen das Leben selbst und die Menschen um mich herum meine besten Spiegel und größten Lehrer. Unendlich dankbar erlebe ich, wie sich – Schicht für Schicht – viele alte Muster und Verletzungen bereits gelöst haben, und das Leben sich immer lebendiger und erfüllter anfühlt.

In meiner Naturheilpraxis begleite ich Menschen mit inneren Reisen und heilsamem Zittern in ihre Mitte, in ihre ureigene Weisheit und Freiheit. Ich helfe ihnen, sich von ihrer schmerzhaften Vergangenheit zu lösen, einen heilsamen Umgang mit ihren Emotionen zu finden, und Frieden mit sich selbst und anderen zu schließen.

Da ich die Freude an meinem Körper völlig verloren hatte, suchte ich nach einer Möglichkeit zur Heilung für mich. Das achtsame Tantra vom Institut "Bewusster leben und lieben" hat mich vom ersten Moment an in seinen Bann gezogen! Eine ganz neue Welt hat sich mir eröffnet, meinen Körper mit all seinen Verletzlichkeiten und Empfindsamkeiten wieder lustvoll genießen zu können. Dazu gehört auch und insbesondere die Achtsamkeit – und meiner Wahrnehmung und Wahrheit wieder zu vertrauen und für sie einzustehen.

Mein Herzensanliegen und meine größte Freude in den Seminaren sind,
• wenn Männer und Frauen sich selbst und sich gegenseitig wieder lieben und vertrauen
• die spürbare Freude am eigenen und anderen Körper
• das Leben immer mehr als ein Geschenk zu feiern!"

Silke