Institut

Bewusster leben und lieben

Lebendige Sexualität - ich will es wissen

In diesem Seminar wollen wir dem Thema Sexualität einen angemessenen Raum geben. Wir wollen Sexualität unbeschämt, tabu- und wertfrei da sein lassen und uns an den Ursprung zurückerinnern. Die Sexualität als unsere Lebensenergie befreien. Uns wieder bewusst machen, dass Sexualität einen Platz in unserem Alltag braucht, um eine nährende Basis für die Paarbeziehung zu sein.

Wir möchten uns diesem Thema achtsam und entspannt widmen und Räume öffnen in denen Ängste, Scham, Rückzug und Frust ebenso ihren Platz finden, wie Wünsche, Bedürfnisse, Sinnlichkeit und Lust. Wir alle möchten tief in uns eine lebendige erfüllende, achtsame, liebevolle, abwechslungsreiche, zärtliche, stürmische und fließende Sexualität im Hier und Jetzt erleben.

Der Wunsch ist weg vom zielgerichteten „machen“ hin zum freudvollen sich immer wieder neugestaltenden Fließen. Miteinander im Kontakt SEIN, Herz und Sex verbindend. In achtsamen Übungen erfährst Du unter Anderem, dass die Sexualität bei Dir beginnt, wie Du mit eigenen Blockaden umgehen kannst und Du die Sexualität befreit, in einem erfüllenden und beglückenden Miteinander erleben kannst.

Seminarvoraussetungen

Voraussetzung für die Teilnahme ist Seminarerfahrung in einem Seminar beim Institut "Bewusster leben und lieben". Das Seminar ist nur für Paare.