"Kraft der wirklichen Intimität"

Das geflügelte Herz, die Schwingen Deiner Seele, die Tragflächen Deiner Essenz sind das Thema dieses Wochenendes.
Das geflügelte Herz steht einerseits für den Flug in die Freiheit und andrerseits für den Schutz der bedingungslosen, uneingeschränkten Liebe. Die Flügel geben Dir die Kraft und die Möglichkeit um über das, was Dich eingrenzt, hinaus zu fliegen. Die Flügel geben Dir außerdem liebevollen Schutz und Liebe, bei der Du nichts zurückgeben musst für die Liebe, die Du empfangen hast.

Als erstes nimmst Du Deine Flügel wieder in Besitz und befreist Dich von allem, das Dich einengt, lahmlegt und fesselt. Wenn Du das geschafft hast, dann wirst Du die Flügel als schützende Kraft hinter Dir erfahren und in Deiner Brust die Magie Deines beflügelten Herzens wahrnehmen können.

In diesem Wochenende wachsen Dir genau dann die Flügel, wenn Du in Dir die Lebendigkeit Deines inneren Kindes wieder entdeckst. Während Du diese verspielte Energie fühlst, werden Deine Gefühle wie Luftblasen nach oben steigen und sie genießen. Du lässt dann Dein inneres Kind wissen, wie sehr Du es liebst, hegst und Du huldigst es mit einem Tanz.

Aus dieser Haltung heraus kannst Du unbefangen anderen begegnen und wirkliche Intimität erfahren. Ehrliche und essentielle Zärtlichkeit, Sanftmut und Innigkeit sind nur möglich, in einer geschützten Situation, wo Du Du selbst sein kannst und in der es keine gegenseitigen Erwartungen und Verpflichtungen gibt.

Dein geflügeltes Herz nimmt Dich mit auf einen unglaublich befreienden Flug, bei dem Du geschützt bist und Du Dich Zuhause in Dir fühlst. Dort begegnest Du Dir selbst ganz intim und von dort aus auch anderen.

In diesem Wochenende verbindest Du Dich als Teilnehmer/in mit dem tiefen und transformierenden Kreislauf von Kraft und Veränderung. Die Liebe für Dich selbst kann wachsen und Du kannst Dich für Deine Freude, Sehnsucht und Leidenschaft öffnen.

Anmeldung

Die Anmeldung muss schriftlich erfolgen.
Bitte hierzu die entsprechenden Anmeldeunterlagen anfordern.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir bitten daher um rechtzeitige Anmeldung.

Seminarvoraussetzungen

Das Seminar hat keine besonderen Voraussetzungen und ist hervorragend für den Einstieg in Selbsterfahrung und Tantra geeignet. Das Seminar ist offen für Frauen, Männer und Paare.