Seminar “Hochsensibel – die Lust am intensiven Kontakt”

Etwa 15% der Menschheit sind hochsensibel – und wissen es nicht. Sie erleben sich oftmals als wenig belastbar, sind häufig überreizt und verstehen nicht, wer sie wirklich sind. In diesem Seminar lernen hochsensible Menschen, ihre Besonderheiten als Gabe anzunehmen.

Du erfährst als Schwerpunkt des Seminars welchen Reizen Du als hochsensibler Mensch ausgesetzt bist. Du lernst, wie Du diese Reize für Dich ganz persönlich in einem gesunden Maß dosieren kannst und was Du tun kannst, wenn Dein Reizmanagement versagt hat.

Im Ergebnis kannst Du die Intensität der Kontakte mit Dir selbst und anderen Menschen deutlich besser steuern. Damit bist Du in der Lage, intensive und zugleich freudvolle Beziehungen zu pflegen.

Seminarvoraussetzung

Das Seminar hat keine besonderen Voraussetzungen – es ist aber von Vorteil, wenn Du selbst hochsensibel bist oder dies von Dir vermutest. Das Seminar ist hervorragend für den Einstieg in Selbsterfahrung und Tantra geeignet. Das Seminar ist offen für Frauen, Männer und Paare.