ICH Revolution

Heilungsabende, ein Weg zum eigenen SELBST

Du fühlst Dich gestresst? Du hast das Gefühl einsam zu sein? Hast Du Schwierigkeiten genau zu wissen was Du willst oder traust Dich nicht dafür einzustehen? Fehlt Dir das Vertrauen ins Leben und Dich plagen Ängste? Du fühlst Dich eingesperrt und abhängig? Du hast das Gefühl falsch zu sein? Diese und weitere Themen kosten die meisten Menschen Großteile ihrer vitalen Lebenskraft.

Du möchtest frei SEIN und wirklich Du selbst? Wer bin ich eigentlich? Du möchtest blockierende Glaubenssätze loslassen? Du willst Dich selbst wieder spüren und zum Ausdruck bringen? Lebe Deine Essenz, Deinen Wesenskern und befreie Dich von unnötigem Ballast.

Die Seminarreihe „ICH-Revolution“ bringt Dich in Kontakt mit Deinen Kraftquellen. Du lernst Dich mit Deinen Kernressourcen zu verbinden. Wir verwenden Werkzeuge der Traumatherapie, transformieren Glaubenssätze und praktizieren altbewährte Methoden des Qigong und Yoga, um das Körperbewusstsein zu stärken.

Finde hier einen Weg zur Selbsterfüllung und innerem Frieden. Löse Deine seelischen Konflikte, die Dich Kraft kosten und krank machen. Öffne Dein Bewusstsein für Dein wahres SELBST und lass es LEBEN.

Aus eigener Erfahrung mit dem persönlichen Scheitern im „normalen“ Leben ist es uns ein Antrieb auch Dir die Augen zu öffnen. Das Leben ist kurvig und verrückt, vital, lebendig und manchmal total durchgeknallt. Niemand bereitet uns DARAUF vor. Hier findest Du eine Plattform, Dich selbst zu erforschen und DEINEN individuellen Weg zu finden, jenseits von dem was die Welt da draußen als „normal“ bezeichnet.

Die Abendveranstaltungen „ICH-Revolution“ sind eine gute Ergänzung zu den Jahrestrainings, um „am Ball zu bleiben“. Die Seminarabende sind aber auch ein klasse Einstieg, um auszuprobieren, ob dieser Wachstumsweg der richtige für DICH ist. Du möchtest also einfach mal „schnuppern“ kommen, dann bist Du herzlich Willkommen.

Seminarinhalte:
• Die 5 Kernressourcen nach Dr. Laurence Heller
• traumatherapeuthische Werkzeuge (EMDR, Somatic Experiencing)
• Körperarbeit (Kriya Yoga, Qigong, Tanz, bewegte Meditation)
• Transformation von Glaubenssätzen
• einfühlsame Kommunikation (Herzsprechen®)
• tantrische Übungen (sind bei den Terminen explizit ausgewiesen)
• Raum zu spüren und zu fühlen
• Begegnungsübungen
• Tanz als Ausdruck Deiner Lebensfreude
• Musik, die auch Dein Herz berührt
• Stille und Meditation
• Kontakt, Begegnung und Austausch in der Gruppe
• alles in jederzeitigem Respekt für Dich und Deine Grenzen

Termine

Alle Seminare finden im Seminarraum „Herzensraum“ in Buchenberg jeweils von 18.00 – 22.00 Uhr statt.

16.01.2017 felt sense & Ressourcen
06.03.2017 tantraBODYflow - im Körper ankommen
03.04.2017 Kernressource „Autonomie“
08.05.2017 tantraBODYflow - mit dem Körper sprechen
19.06.2017 Friedliche Kommunikation dank Herzsprechen®
03.07.2017 Kernressource „Liebe & Sexualität“
11.09.2017 Kernressource „Willkommen SEIN“
09.10.2017 felt sense & Ressourcen
06.11.2017 Kernressource „Bedürfnisse“
04.12.2017 Achtsamkeit & BewusstSEIN

Anmeldung

Seminarleitung: Markus & Team

Seminargebühr: 25,00 €

vergünstigte Seminargebühr:
Die Seminarabende (ICH Revolution & tantrische Begegnung) sind als einzelne Workshops buchbar. Wenn Du Dich entscheidest, den Entwicklungsweg länger zu gehen, wollen wir Dein Engagement belohnen: Du kannst fünf Seminarabende für nur 100,00 € buchen und sparst 25,00 €.

Alle Termine und Anmeldung:
www.naturheilpraxis-ruppert.de/termine

Seminarvoraussetzungen

Das Seminar hat keine besonderen Voraussetzungen und ist hervorragend für den Einstieg in Selbsterfahrung und Massage geeignet. Das Seminar ist offen für Frauen, Männer und Paare.

Teilnehmerstimmen zum Seminar

von Gerhard aus Tannheim

ICH-Revolution am 7.11.
Danke für den Raum mich zu spüren und mit Menschen in Berührung zu kommen.
Gerhard

von Stefanie aus Allgäu

Seminar Bedürfnisse:
Ich durfte eine wundervolle Zeit mit Markus, Diana und den anderen Teilnehmern in absolut geschütztem Rahmen verbringen.
Herzbedürfnisse spüren, benennen, äußern oder auch nicht, vielen neue Erfahrungen, dafür bin ich sehr,sehr dankbar.
Freu mich schon auf die nächsten Abende.