Yoga & Achtsamkeit & Stille

"Ja, mein Leben ist mir wichtig genug, dass ich mir Zeit nehme, für meine Bedürfnisse"
Wann immer wir im Kontakt sind mit der inneren Stille,
sind wir in Kontakt mit der Quelle von Frieden und Harmonie.
Dann sind wir frei von Bewertung und Kritik
und das Tor zur Selbstliebe öffnet sich.
Dies braucht Übung, Achtsamkeit und Selbstannahme.

Das Seminar Yoga & Achtsamkeit & Stille schenkt Dir die Möglichkeit, Deine innere Quelle von Frieden, Freude und Liebe zu erkunden. Du ziehst Dich aus dem Trubel des Alltags heraus, hast Zeit für Dich selber und findest Entspannung. Der Geist wird ruhig und der Blick klärt sich. Du erfährst Dich auf eine ganz neue Weise im Innen und im Außen.

Wie ist es, einfach entspannt und ohne emotionalen Aufruhr, da zu sein und die Dinge einfach zu betrachten? Dich nicht anstrengen zu müssen, nichts erreichen zu müssen und einfach zu sein. Den inneren Autopiloten ausschalten und das Gedankenkarussell stoppen.

"Dies ist die einzige lohnende Investition, die wir in unserem Leben tätigen können:
die Investition in uns selber. Denn wir selber sind unser einziger Zugang um am Leben teilhaben zu können."

Inhalt:

• achtsame Yogaübungen
• Körperarbeit
• stille + geführte Meditation
• Achtsamkeitsübungen
• Atem- und Entspannungsanleitungen

Etwa zwei Drittel der Seminarzeit werden ruhige Sequenzen sein. Es wird auch Zeiträume für Mitteilungen und Erfahrungsaustausch geben. Bei Bedarf können Einzelgespräche stattfinden, in denen aufkommende Fragen und Themen, benannt und vertieft werden können.

Seminarzeit:
Beginn: Freitag 18.00 Uhr mit dem Abendessen
Ende: Sonntag 14.00 Uhr nach dem Mittagessen

Seminarvoraussetzungen

Das Seminar hat keine besonderen Voraussetzungen und ist hervorragend für den Einstieg in Selbsterfahrung und Yoga geeignet. Das Seminar ist offen für Frauen, Männer und Paare.