no Image

Kernressourcen-Training

Es geht darum, sich wieder ganz den eigenen Fähigkeiten zu öffnen, ganz verbunden mit sich Selbst und anderen zu sein und ganz im Hier und Jetzt zu leben.

Es gibt fünf Kernressourcen, die mit entwicklungsgeschichtlichen Lebensthemen gekoppelt sind. Auf unserer menschlichen Reise (vor der Geburt bis zur Pubertät) brauchen wir den Kontakt mit diesen fünf Kern-Ressourcen für eine gesunde Entwicklung und um die Fülle des Lebens für uns wahrnehmen zu können. Störungen auf dieser Wachstumsreise lassen uns Überlebensstrategien entwickeln, die uns mehr oder weniger von diesen Kernressourcen trennen. In diesem Kernressourcen-Training stellen wir Übungsräume zur Verfügung, um wieder in Kontakt mit diesen essenziellen Kernressourcen zu kommen. Auf dem Weg dorthin werden sich traumatische Erfahrungen und Energien zeigen, für die wir dann Werkzeuge anbieten, um mit ihnen umgehen zu können und sie aufzulösen.

Die fünf Kernressourcen

1. Kernressource “Verbindung” => Willkommen sein in dieser Welt und in unserem Körper
=> Seminar “Willkommen sein im Leben”
2. Kernressource “Einstimmung” => auf unsere Bedürfnisse
=> Seminar “Wege in die Fülle des Lebens”
3. Kernressource “Vertrauen” => uns mit dem Urvertrauen verbinden
=> Seminar “Ur-Vertrauen neu erfahren”
4. Kernressource “Autonomie” => Nein sagen und Grenzen setzen können
=> Seminar “NEIN sagen und Grenzen setzen”
5. Kernressource ““Liebe und Sexualität” => Offenes Herz und erfüllende Sexualität”
=> Seminar “Erfüllende Liebe und Sexualität leben”

Alle Kernressourcen-Seminare 2019

Termine

Das Kernressourcen-Training umfasst 5 Termine.

1. Termin: Fr. 08.02.2019 20:00 Uhr bis So. 10.02.2019 16:00 Uhr
2. Termin: Fr. 15.03.2019 20:00 Uhr bis So. 17.03.2019 16:00 Uhr
3. Termin: Fr. 10.05.2019 20:00 Uhr bis So. 12.05.2019 16:00 Uhr
4. Termin: Fr. 06.09.2019 20:00 Uhr bis So. 08.09.2019 16:00 Uhr
5. Termin: Fr. 01.11.2019 20:00 Uhr bis So. 03.11.2019 16:00 Uhr
jeweils im Seminarzentrum "Sonnenstrahl"

Kosten

Das komplette Kernressourcen-Training kostet 1.450 €.
Bei Anmeldung und Bezahlung bis zum 08.10.2018 gilt der Frühbucherpreis von 1.100 €.

Anmeldung

Die Anmeldung für das Kernressourcen-Training muss schriftlich erfolgen.
Bitte hierzu die entsprechenden Anmeldeunterlagen anfordern. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir bitten daher um rechtzeitige Anmeldung.

Seminarvoraussetzungen

Das Seminar hat keine besonderen Voraussetzungen und ist hervorragend für den Einstieg in Selbsterfahrung und Tantra geeignet. Das Seminar ist offen für Frauen, Männer und Paare.

Teilnehmerstimmen zum Seminar

Marlene aus Nürnberg, Arztheleferin

Lieber Michael, liebe Silke, ich bin in Euer Jahrestraining Kernressourcen gekommen, um mich besser spüren zu können, mehr Nähe zu anderen Menschen zulassen zu können, einen besseren Umgang mit meiner Sexualität zu finden, und mein Urvertrauen zu stärken, bzw. zu entwickeln.
Und was ich spüre, ich kann immer leichter - auch zu "fremden" Menschen - Nähe zulassen. Und ich kann meine Bedürfnisse leichter äußern.
Ein sehr schöner Rahmen, um sich auszuprobieren und mit den eigenen Bedürfnissen zu beschäftigen.
Einfach super, ich kann es jedem empfehlen!
Danke für Euer sehr einfühlsames, sehr behutsames und sehr respektvolles Dasein in den Seminaren.

Jutta aus Bayern

Liebe Silke, liebe Michael, ich bin in Eurer Kernressourcen-Jahrestraining gekommen, um meine Beeinträchtigungen durch traumatische Erlebnisse in meiner Geschichte auf der Körperebene zu bearbeiten, bzw. über neue Methoden weiter zu reduzieren.
Was ich bei euch immer wieder erlebt habe ist, dass die Arbeit auf der Körperebene tiefgreifender wirkt, als alle Methoden, die ich bisher in der Trauma Arbeit kennengelernt hatte.
Ihr habt eine sehr gute Mischung aus körperlichen Übungen und Einbeziehen des Verstandes, aus "Arbeit" und Entspannung.
Vielen Dank!

Angelika aus Regensburg, Apothekerin

Lieber Michael, liebe Silke, ich wollte mit dem Kernressourcen Jahrestraining lebendiger werden, in einem geschützten Rahmen wachsen, mit gleichgesinnten Menschen zu meinen Kraftquellen finden und sie in mein Leben integrieren.
Und ich habe erfahren, dass ich traumatische Ereignisse auflösen oder besser mit ihnen umgehen KANN.
Dieses Jahrestraining finde ich absolut empfehlenswert für alle Menschen, die innerlich wachsen wollen, in einem sehr wohlwollenden Rahmen. Auch für Menschen, die mit ihrer Reise beginnen.
Alle Teilnehmer haben sich in diesem Jahr sehr positiv verändert!
Danke, Silke und Michael, Ihr seid ein "hervorragendes" Trainerpaar mit Struktur, Achtsamkeit, Liebe und Verständnis für jeden Teilnehmer und "Trainer zum Anfassen" - immer offen für Gespräche und Lösungen von schwierigen Situationen.

Marion aus Hessen, Designerin

Lieber Michael, liebe Silke, ich bin in euer Kernressourcen-Jahrestraining gekommen, um meine Traumata zu lösen und Männern gegenüber unbefangen(er) zu werden.
Und ich bemerke spürbar, wie gelöst und unbefangen ich mich inzwischen im Alltag und im Kontakt mit Männern verhalte.
Was jahrelange Therapie nicht geschafft hat, hat das Kernressourcentraining in fünf Leib- und Seele-nährenden Wochenenden geschafft!
Danke!!!

Eine Frau aus dem Kreis Stuttgart

Lieber Michael und liebe Silke, ich bin in das Kernressourcen-Jahrestraining gekommen, weil ich mehr über mich erfahren wollte, und das habe ich: ich bin stärker als ich glaube.
Ihr habt es super angeleitet, inhaltlich gute Übungen gemacht, bei denen selbst ich ins Fühlen kommen konnte.
Vielen Dank!

Doro aus Baden-Württemberg

Lieber Michael, liebe Silke, mein Anliegen war, traumatische Kindheitserlebnisse körperlich aufzuarbeiten. Und was ich an mir bemerke, ich bin viel lebendiger geworden.
Auch in für mich sehr schmerzlichen Erfahrungen habe ich mich immer gut aufgehoben gefühlt und Liebe erlebt.
Für mich ein Raum der Heilung!
Danke, Ihr wunderbar, achtsamen Menschen mit Herz und Verstand!

Dietmar aus München

Kernresourcen Seminar "Herzöffnung und erfüllende Sexualität":
Es ist toll was die Kern-Resourcen-Seminare aus mir gemacht haben. Ich habe Urvertrauen, friedvolles Nein sagen sowie Liebe und Selbstliebe wieder entdeckt und erfahren dürfen.
Dazu hat die Umgebung, das Setting, die achtsame Führung, die wundervollen Menschen in den Seminar-Begegnungen und vor allem das gute Trainer (Silke & Michael) und Co-Trainer Team (Hella & Frank) beigetragen!
Euch allen einen riesen Dank, den nur durch Eure feinfühlige Herzensarbeit habt Ihr eine solche Öffnung und auch wertvolle Verbindung mit allen Menschen der Gruppe, und speziell mit meiner Herzensdame ermöglicht.

D A N K E

Euch Allen auch ein friedensreiches und herzerfüllende Fest !
Dietmar

Harald aus St. Gallen

Ich bin sehr skeptisch und kritisch, wenn ich Sätze lese wie:
Das Seminar hat mein Leben verändert oder ich bin ein neuer Mensch.
Die Kernressourcen-Seminare haben mein ErLeben verändert und mir in den letzten 6 Monaten so viele neue Impulse gegeben, das ich mich ErNeuert fühle.
Ich habe lange gesucht wie ich den Zaun, der mich eingrenzte, überwinden oder niederreissen kann.
Nun weiss ich, dass das nicht geht.
ABER vor 6 Monaten wurde mir eine Türe gezeigt. So konnte ich nun in den letzten 3 Seminaren diese Türe öffnen und in dem wunderschönen Garten hinter dem Zaun verweilen.
Aus jedem Seminar konnte ich auch ein Stück des Erlebten mit in meinen Alltag tragen.
Danke an Tata, Michael und Silke

Elke

Kernressourcen-Training, ein wunderbares Dejavue mit sich selbst. Ich habe alle 5 Termine mit Freude wahrgenommen und wurde zum Abschluß mit einem unendlich weiten Herzen und tiefer Liebe zu mir selbst belohnt. Mit viel Gefühl und Feingespühr wurden wir durch die Wochenenden geführt. Es wurde Raum geschaffen für sehr persönliche Themen und Belange, die sich immer wieder bei den Teilnehmern gezeigt haben. Ich habe dabei sehr viel "Altes" auflösen und verabschieden können. So manche eigene Hürde wurde genommen und Scham-Grenze überschritten. Es war ein weiterer großer Schritt in die richtige Richtung - ein von Herzen kommendes Dankeschön an alle die in diesem Jahr die Trainings geleitet und begleitet haben. "Mein Herz ich spüre dich und alles ist gut so wie es ist.
How"