Leben lieben und Liebe leben

Der Weg zu Erfüllung und Lebensfreude über authentische und wahrhafte Selbstliebe.

In diesem Seminar wollen wir den Blick auf die Selbstwertschätzung, Selbstannahme und Selbstliebe richten. Die Liebe und Verbundenheit zu uns selbst und unseren wahrhaften Bedürfnissen weist uns jeden Augenblick den Weg zu mehr Erfüllung, Glück, Leichtigkeit und Lebensfreude.
Oft mussten wir uns von uns selbst und unseren Bedürfnissen und Wünschen abschneiden und haben damit auch unsere Lebendigkeit beschnitten. Daraus entstanden viele Glaubensätze und Konditionierungen. Es sind unsere Einstellungen und Überzeugungen, wie wir Andere akzeptieren oder ablehnen und wie wir uns selbst sehen. Und dies wirkt sich auf alle Lebensbereiche bis hin zu Intimität und Sexualität aus. Wir spüren unsere unbewussten Verhinderer am deutlichsten, dort wo wir uns ein befreites Leben und eine lebendige Liebe wünschen.

In diesem Seminar lernst und erfährst Du, Deinem inneren Erleben mehr zu vertrauen und Dich selbst und Deine Gefühle, Wünsche und Bedürfnisse immer mehr wahrzunehmen und auszudrücken, anstatt sie weiter zu unterdrücken.

Du lernst deine eigenen Wünsche und persönlichen Grenzen kennen und diese von den Regeln und Normen Deiner Vergangenheit zu unterscheiden.
In achtsamen und liebevollen Begegnungen wirst Du heilsame Erfahrungen machen, Dich zu zeigen und für Deine Bedürfnisse und somit auch für Dich selbst einzutreten. Du lernst mehr Ja zu Dir selbst zu sagen und somit das Geschenk Deines Lebens anzunehmen.
Über absichtslose Berührungen und vielfältige körperliche Erfahrungen wirst Du Dich mehr und mehr willkommen und angenommen fühlen und kannst so Deine inneren Blockaden schrittweise auflösen. Du wirst Dich als Frau und als Mann noch mehr annehmen, um das Leben zu lieben und die Liebe zu leben.