Die Hot-Stone-Massage

Glatte, rundgeschliffene Lavasteine, sind die Basis der HOT-Stone Behandlungen. Mit heißen Steinen wurde auch bereits im alten China gearbeitet und schon 2000 Jahre vor Christus wurde müde Muskulatur mit heißen Steinen wieder belebt. Die indianischen und hawaiianischen Schamanen setzten sie ebenfalls erfolgreich ein.
Die Hot-Stone kann als Heilmassage angewendet werden und ist der "absolute Renner" im großen Angebot der Wellnessanwendungen.

Die energetische Hot- Stone Massage, so wie sie hier angewendet wird, orientiert sich an den Meridianverläufen der traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) Das macht sie so effektiv.

Der Seminarinhalt ist das Erlernen und Üben dieser Massage mit heißen Basaltsteinen und warmen Kokos-Öl.
Wirkungsweisen der Hot Stone Massage:

- tiefes Loslassen und Entspannen - die verwendeten Steine geben Energie und Kraft ab und
- wirken harmonisierend auf die Chakren
- Stress verringert sich und der Körper regeneriert sich
- Steigerung der Beweglichkeit in allen Gelenken
- lösen von Schlacken
- Selbstheilungskräfte des Körpers werden aktiviert
- Verdauungsfördernd und entgiftend
- Vorbeugende Wirkung, folglich stabilisiert sich das Immunsystem

Öffne Dich und lass Dich überraschen, wie aus der von vielen Behandlern "rein physisch" und damit nur technisch ausgeführten Hot Stone eine berührende Behandlung mit Herz und Bewusstsein wird.
Sei dabei! Sichere Dir jetzt Deinen Platz in diesem Seminar!

Preise und Seminarzeiten

Preis für diese 3-Tages-Ausbildung mit viel Praxis und auch Eigengenuss: 380,- Euro. Die Seminarzeiten sind Freitag von 15 Uhr bis 20 Uhr. Samstag und Sonntag von 10 bis 16 Uhr.
3 Tage Ausbildung mit Andrea Engel-Himmelstoß und Marianne Zaglauer zur DIREKTEN Anwendung gleich auf und nach diesem Kurs!
Incl. Skript und Ausbildungszertifikat!

Seminarvoraussetzungen

Das Seminar hat keine besonderen Voraussetzungen und ist hervorragend für den Einstieg in Selbsterfahrung und Massage geeignet. Das Seminar ist offen für Frauen, Männer und Paare.