Pamela Behnke

Seit 2000 befinde ich mich auf dem Weg des KundaliniYoga und Tantra .

Seitdem vertiefe ich meine Erfahrungen und Kenntnisse stetig im eigenen Interesse in Selbsterfahrung sowie Fortbildungen und Assistenz verschiedener Tantrajahrestrainings und erlebe das Leben selbst als den grossen Workshop (den besten Lehrmeister).

Ich bin langjährige Schülerin der spirituellen Lehrerin Surijo – Karin Wittmann (Schamanismus & Psychotherapie, sowie Ritual – und Bewusstseinsarbeit). Geboren 1976 und Mutter von vier Kindern.

Ausbildungen

2000 absolvierte ich die Ausbildung zur Kundaliniyogalehrerin,

2003 eine 3-jährige Ausbildung in integrativer Psychotherapie bei Karin Wittmann – Surijo sowie sexualpädagogische Präventions und Aufklärungsarbeit für Jugendliche.

Ausbildungen in Tantra-Massage, Yonimassage, Lingammassage, Beckenboden AnusHeilungs-Massage seit 2004, Tantrajahrestraining und

Introduction Sexological Bodywork bei Joe Kramer, sowie weiterer Massageformen.

Selbsterfahrung Sexual Grounding seit 2008.

Heilpraktikerin für Psychotherapie.

Seit 2005 in eigener Praxis (HPG) mit dem Schwerpunkt Sexualtherapie.

Leitung der Zinnoberschule

Leitung von Yoga & Tantrakursen, Frauenjahrestraining Lustvoll Frausein, Lehrtherapeutin im Bereich Sexualtherapie.

Seit 2009 i. A. klinische. Sexologie Sexocorporell, ZISS Zürich

Ich danke meinen Lehrerinnen und Lehrern,
Karin Wittmann für den großen Geist mit dem Sie mich seit langem begleitet, mich daran zu erinnern wie groß die transformierenden Kraft der Herzöffnung ist, die mich immer wieder dazu bringt über das Leben zu staunen und .

Diana Richardson für das Teilen der offenen Geheimnisse über Sexualität, ein Segen!

Michaela Riedl für Ihre Frische und ihren Forschergeist mit dem sie mir das Potential der Tantramassage eröffnet hat, nach Hause zu kommen in mir, an den schönsten Ort den ich mir vorstellen kann und mir wichtige Wegbereiterin für meine wundervolle Arbeit war und ist.

Notburga & Thomas Fischer für die Fülle an nachnährenden Erfahrungen die ich durch sie erleben durfte um zu erleben daß das Potenzial zur Heilung von Verletzungen in mir immer vorhanden ist.

Daniel Höppli

Seit 2001 befinde ich mich auf dem Weg der Bewusstwerdung.

Über Jin Shin Jyutsu, Medialität kam ich im 2007 zum Tantra und vertiefe mein Wissen stetig durch Fortbildungen und Leben im Alltag.

In den Kursen ist es mir ein Anliegen, einen Raum zu schaffen, wo jeder seine ganz persönliche Kunst des Berührens entdeckt bzw. weiter entwickeln kann.

Meine Stationen, Aus- und Weiterbildungen:

• 2017 anerkannter Ausbildner Tantramassage-Verband (TMV®) Deutschland

• 2017 Ausbildner Tantramassage bei der Zinnoberschule

• 2006/2013 Medialität und geistiges Heilen, Renée Bonanomi

• 2011 – 2014 Sexualberatung Fokus – Institut Patrizia Matt

• 2012 Beginn als Tantramasseur im Dakini Institut Zürich

• 2012 Taomassage nach Russell/Kolb Fortbildung

• 2011 Sexological Bodyworker Ausbildung (IISB, Zürich), Joseph Kramer, Didi Liebold

• 2010 Tantramassage Ausbildung (IISB, Zürich), Nhanga Ch. Grunow, Didi Liebold

Ausbildungen

• 2009 Gründung Seins-Raum, Schule für Bewusstsein und Frieden

• 2007 Jin Shin Jyutsu Selbsthilfelehrer, Aino Meinhardt

• 2006 Jin Shin Jyutsu Praktiker, verschiedene 5 Tageskurs Lehrer/innen

• 1997 Personalfachmann (eidg. Fachausweis)

• 1994 Human and Universal Energy Level 1 – 4, Luong Minh Dang