[rev_slider slider-maenner]

Seminar “Mann-Sein und Beziehung leben”

Im Kreis anderer Männer nehmen wir uns Zeit alte Beziehungsmuster bewusst zu machen und zeigen neue Wege auf, eine lebendige und erfüllende Beziehung zu leben.

Wir möchten alle Männer ermutigen, “hinzuschauen“ und “hinzuspüren“ und sich für den Weg des eigenen Wachstums zu entscheiden. Das eigene Feld der Möglichkeiten zu erweitern, statt sich in Frust, Ohnmacht oder Überheblichkeit zu verlieren.

Im Zeigen wer Du wirklich bist, welche Bedürfnisse und Wünsche Du wirklich hast, und dabei frei von Verurteilungen, Absichten und Bewertungen zu sein, wird Dir das Erleben schenken, wie Du mehr und mehr aussteigen kannst aus recht machen, gut sein wollen und dem Glauben irgendwie ausgleichend wirken zu müssen.

Und Du wirst Zugang bekommen Mann, zu dem, das “Frau“ sich von Herzen von Dir als Mann wünscht, das sie darin unterstützt sich Dir in Liebe ganz hinzugeben.

Dieses Seminar ist eine hervorragende Möglichkeit der eigenen Paar-Beziehung wundervolle, neue Wachstumsimpulse zu geben.

Auf Deine Wunder-, Liebe- und Lust-volle Beziehung Mann!

Seminarvoraussetzungen

Für die Teilnahme an diesem Seminar braucht es keine besonderen Voraussetzungen, es ist sozusagen für JederMann.
Das Seminar ist hervorragend für Männer geeignet, die daran interessiert sind, ihr ganzes eigenes Potenzial zu erkennen und leben zu wollen.
Männer auf der Suche nach mehr Lebendigkeit, Freude, Klarheit, innerer Ruhe und einem Sinn erfüllten Leben.

Teilnehmerstimmen zum Seminar

Mike, Koch, 39 Jahre

Ich wollte mich wieder fühlen können und Gefühle zulassen und ausleben. Für mich war die wichtigste Erkenntnis: man muss schon Mann sein um seine Gefühle und Emotionen zeigen zu können.
Mit einer großen Skepsis bin ich zu diesem Seminar angereist, weil es mich sehr große Überwindung gekostet hat mich überhaupt zu diesem Seminar anzumelden.
Jetzt, danach kann ich nur sagen Supersache.
Ich werde definitiv wiederkommen und noch mehrere Männerseminare besuchen.
Zu Michael und seinem Team möchte ich sagen: Mann, Mann, Mann, was soll ich sagen, ihr seid echte Hammerkerle und Ich freue mich schon euch wiederzusehen!

Jürgen, Laborant, 44 Jahre

Ich wollte meine Stärken kennenlernen, aber eigentlich war mir das Thema egal, denn das fünfte Seminar der Reihe von 6 Seminaren des Männer-Jahrestrainings machte mich ebenso neugierig wie die vorhergehenden. Ich erlebte ein Wechselbad echte Gefühle, in der kraftvollen aber auch sehr achtsamen Gemeinschaft.
Nach vielen Jahren Therapie erlebe ich erst hier unter Männern echte Fortschritte auf meinem persönlichen Weg.
Eine wichtige Erkenntnis für mich: Mehr und mutig zu mir bringt mich näher ins Leben und zu anderen.
Michael ist ein großartiger, erfahrenen Coach und gleichzeitig einer unserer Gemeinschaft. Bemerkenswert wie sicher und erfahren er in allen erdenklichen Situationen stets ins schwarze trifft und uns Kraftvoll, intuitiv und individuell begleitet, motiviert, lehrt und vorlebt.

Norbert, Physiker, 53 Jahre

Ich wollte die Beziehung mit meiner Frau wiederbeleben und ihr damit durch das Seminar neue Impulse geben können.
Meine wichtigste Erfahrung war, dass absichtslose Berührungen entspannend für mich sind, anregend und mir Energie gegeben.
Ich freue mich schon auf das nächste Seminar.
Michael und sein Team schaffen es das Seminar trotz schwierigen Themen so zu gestalten, dass ich mich wunderbar geborgen fühlen konnte.
Und die Köchin Heidi kocht super ❤

Alexander, kaufmännischer Angestellter, 61 Jahre

Mein Anliegen für das Seminar war Männer-Energie zu spüren und meine Beziehung lebendiger zu leben.
Meine wichtigsten Erfahrungen für das Seminar waren Männer von einer ganz anderen Seite/Sorte erleben zu dürfen und genug Teil davon zu sein!
Tolle Erfahrung!
Das Seminar war von A-Z lebendig und intensiv.
Michael hat eine sehr hohe Kompetenz und Intuition! Er und sein Team sind achtsam und einfühlsam.

T. K., Forschungs und Entwicklungsingenieur (PH.D.) 37 Jahre

Mein Anliegen für das Seminar war mich als Mann, Ehemann und Vater besser kennen zu lernen.
Meine wichtigste Erfahrung war in ein tiefes dunkles Loch zu fallen und dann zu erkennen, dass ich nicht alleine bin. Das Loch ist eine Abwesenheit meiner Selbstliebe.
Als ich abgestürzt bin hat die Gruppe mich aufgefangen. Das Seminar bringt Männer zusammen, die offen sind für Veränderung, sich besser zu verstehen und sich gegenseitig zu unterstützen.
Michael und sein Team unterstützt mit väterlicher Liebe, die ich kaum in einem anderen Umfeld erfahren habe.

Harald, Ingenieur, 61 Jahre

Ich bin zu dem Seminar gegangen weil ich mir über meine (nicht förderlichen) Muster in meiner Ehe bewusster werden wollte.
Meine wichtigste Erkenntnis war, dass die Kritiken meiner Frau an mir genau die gleichen sind, die andere Männer auch zu hören bekommen.
Das Seminar war für mich inspirieren, authentisch, eine gute Gemeinschaft und Unterstützung.
Ich liebe Michaels direkte und klare Art, die Dinge auf den Punkt zu bringen.

Aaron aus Südbaden, Schulleiter und Musiker, 41 Jahre

Ich nehme am Männer-Jahrestraining teil. Dieses Thema war mir ein besonderes Anliegen, weil ich festgestellt habe, dass sich in der Beziehung zu meiner Partnerin und auch ganz allgemein zu meinen Mitmenschen wesentliche Aspekte zeigen, an denen ich arbeiten will.
Meine wichtigsten Erfahrungen waren: Ich habe gelernt, (obwohl ich es theoretisch schon wusste), dass ein „Nein“ keine Ablehnung bedeutet. Ich hatte wunderbaren Kontakt zu meiner Wut und zu meiner kämpferischen Seite. Außerdem habe ich etwas über die Liebe gelernt.
Das Seminar war kraftvoll, es war Freude, es war eine Erweiterung meiner Erfahrungswelt!
Und ich wurde daran erinnert, welch ein Wunder es ist, dass ich lebe!!!
Michael und sein Team haben uns auf großartige Art und Weise begleitet und inspiriert.
DANKE!!!

Hardy, Ingenieure, 62 Jahre

Mein Anliegen für das Seminar war Stabilisierung und Klarheit für meinen Aufbruch zum bewussten Mann-Sein.
Meine wichtigste Erfahrung war, dass Wut und Aggression nicht nur sein dürfen, sondern auch raus dürfen: schreien, schlagen, treten – gegen Kissen und Matratzen🙂
Das Seminar ist ein Erfahrungsfeld für alles, was mich bewegt. Ein Ort, Grenzen auszuloten, zu überschreiten und vielleicht auch wieder zurück zu gehen. Es ist ein vertrauensvoller Stamm auf Zeit!
Das ganze Team ist empathisch, empathischer, am empathischen!
Michael ist da, wenn ich ihn brauche, er lässt mich in Ruhe, wenn ich es brauche…woher weißer das?

Wolfgang G., Monteur, 54 Jahre

Mein Anliegen war meine Selbsterkenntnis, Glaubenssätze zu erkennen und zu reflektieren.
Meine wichtigste Erfahrung?
„Die Welt ist nicht wie ich sie sehe, sondern so, wie Ich bin“
Das Seminar ist für mich ein weiterer Meilenstein in meiner Selbsterkenntnis. Michael und sein Team sind einfach genial, sie wissen worauf es ankommt und stehen einem in jeder Situation zur Seite.
DANKE Michael

Dr. Werner Stefanski, Dipl.-Psychologe, Psychotherapeut

Meine Anliegen für das Seminar waren:
- Mein Männer Bild zu überdenken
- Freundschaftliche Kontakte mit Männern zu knüpfen
- Mein Mann sein besser in mein Leben zu Integrieren.
Meine wichtigsten Erfahrungen auf diesem Seminar waren:
- Es gibt (zum Glück) doch eine Menge bewusster Männer, die sich in kein Rollen Klischee stecken lassen wollen
- Absichtslose Berührung durch einen Mann
Außerdem hatte das Seminar eine gute Atmosphäre.
Michael und sein Team sind sehr rücksichtsvoll, respektvoll und einfühlsam.

Mike Ammann, Architekt, 48 Jahre

Ich wollte bei diesem Seminar an meiner ganz eigene persönliche Weiterentwicklung zum Thema „Beziehung leben“ arbeiten. Dranzubleiben an meinen Gefühle und damit mich selbst besser wahrzunehmen.
Ich erlebe, das es in mir Gefühle gibt, aber es fällt mir sehr schwer, diese wahrzunehmen und/oder zuzulassen.
Was war das wieder für einen tolle Männergruppe!
Kraft, Liebe, Gefühle, Zusammenhalt, Schweiß und Freude: einfach nur fantastisch und inspirierend zugleich.
Michael und sein Team waren wie immer eine wundervolle und einfühlsame Begleitung.
Herzlichen Dank an euch alle! Markus, Agraringenieur, 58 Jahre Mein Anliegen für das Seminar war mein Mann-sein in der Beziehung zu hinterfragen.
Meine wichtigste Erfahrung war, dass ich Berührung von einem Mann zu lassen kann und auch sie als liebevoll und kraftvoll empfinden kann. Zu dem Seminar kann ich nur sagen, ich hätte es viel früher machen sollen. Michael hat mir alle Freiheiten gelassen, so weit zu gehen wie ich will und kann. Ich hatte enorme Angst vor Gruppenzwang.
Lutz danke ich für seine Berührung und seine Kraft, die mir enorm geholfen hat.

Peter, Krankengymnast, 52 Jahre

Ich wollte eine Männergruppe spüren und erfahren.
Außerdem den Fragen nachgehen: „Kann ich Beziehung?“, „Was kann ich verändern in mir?“
Meine wichtigste Erkenntnis war: Das „Nein“ meiner Partnerin ist keine Ablehnung meiner Person. Es ist das „Ja“ von ihr für sich. Das darf ich auch für mich in Anspruch nehmen.
Von dem Seminar gehe ich bereichert Heim. Michael und sein Team sind perfekt, ihr seid SPITZE!
Ich komme gerne wieder.

Klaus aus Freiburg, Berufsbetreuer, selbständig, 57 Jahre

Ich wollte wieder mehr in Kontakt mit mir und meinem Körper kommen. Meine wichtigste Erfahrung Und meine wichtigste Erkenntnis waren:
- Ich bin lärmempfindlich
- Ich kann entscheiden ob ich das Positive oder das Negative bedenke - das hat Folgen dafür wie ich mich fühle.
Ich werde noch zum Gruppen Mensch!
Nach und zwischen Übungen wünsche ich mir mehr Stille - später erst quatschen.
Michael und sein Team sind grandios!

Wolfgang, Techniker, 46 Jahre

Ich wollte mich selber sehen dürfen wie ich in Beziehung bin.
Meine wichtigste Erfahrung war meine eigene Energie und meine eigene Kraft zu spüren und zu erleben!
Über das Seminar möchte ich sagen: Bombe!
Über Michael und sein Team möchte ich sagen doppelt Bombe!☺

Michael S., Architekt, 65 Jahre

Auf das Seminar bin ich gegangen um mein Mann sein und mich selbst zu fühlen und zu erkennen.
Meine zwei wichtigsten Erkenntnisse waren, dass ich für mich selbst verantwortlich bin und mir vertraue.
Das Seminar war eine tolle Männerrunde mit viel Gefühl und Kraft.
Michael und sein Team sind kompetent und erfrischend überraschend.

Christian, Head of Key Account Management, 46 Jahre

Neugierde hat mich zu dem Seminar gebracht, der Wunsch auf Veränderung und auch die Beziehung zu meiner Frau.
Meine wichtigste Erfahrung und Erkenntnis waren loszulassen und offen zu sein für neue Erfahrungen, die vorher als „Irrsinn“ bei mir abgestempelt waren.
Das Seminar war GEIL.
Durch Michael und sein Team hat mir das Seminar viel Spaß gemacht und ich habe mich aufgenommen gefühlt.

Rainer, Logistiker in einer Käserei

Zu dem Seminar bin ich gegangen um in Beziehung mit anderen Seelen besser klar zu kommen und um ein Bewusstsein zu erweitern.
Das Seminar hat mir viele kleine Erfahrungen und Erkenntnisse geschenkt die ich noch wirken lassen möchte.
Meiner Meinung nach ist das Seminar für jeden eine Bereicherung der wachsen möchte. Michael und sein Team haben mich so angenommen wie Ich bin. Sie waren sehr einfühlsam und haben mich ein Stück weit zu mir gebracht. Ich bin sehr dankbar für diese Erfahrungen.

Heinrich, selbstständig, 53 Jahre

Ich bin Teilnehmer des Männer-Jahrestrainings und wollte es eigentlich einfach nur durchziehen, weil ich noch sehr geblockt war von anderem.
Wichtig war für mich die Erfahrung Wut ist da. Wut will raus. Nicht rein. RAUS!!!
Und es ist so unglaublich befreiend, wenn sie unschädlich In einer Matratze verpufft. Durch die Einbeziehung der Ringkampf- und Matratzenaktion hatte das Seminar einen tollen Mix aus sanft und liebevoll/Wildheit und Action!
Michael und sein Team waren wir immer: Gut dabei, für alle da.

Rainer, Elektroingenieur, 55 Jahre

Ich wollte mit guten Männern in Kontakt kommen und meine Empfindungswelt wieder entdecken.
Am wichtigsten war für mich die Erkenntnis: Es gibt ein Leben nach der Trennung. Das Seminar war für mich heilsam, hilfreich und ich habe neue Erfahrungen mit Männern gesammelt.
Michael ist ein sehr umsichtiger Couch, der ist immer wieder schafft, uns zum Lachen und zum Weinen zu bringen.

Matthias F., Kaufmann, 53 Jahre

Meine Anliegen für dieses Seminar waren:
- Bewusstseinserweiterung
- Entdecken meiner eigenen Gefühle und Bedürfnisse
Meine wichtigste Erkenntnis war, dass ich auch mal „Nein“ sagen darf ohne mich dafür rechtfertigen zu müssen.
Sogar nach dem fünften Männerseminar bleibt es anstrengend, spannend und immer noch überraschend in Bezug auf meine eigene Entwicklungsfähigkeit.
Michael und sein Team möchte ich sagen: Schön dass es euch gibt!

Ein Mann, selbstständig, 40 Jahre

Zu dem Seminar bin ich gekommen um meine Männlichkeit zu entdecken und meine Beziehung zu verbessern. Außerdem wollte ich Kontakt mit anderen Männern haben. Meine wichtigste Erfahrung war das „Jetzt“ anzunehmen, wie es ist.
Im Kreis von Männern lernt man sowohl zarte als auch kraftvolle Seiten der Männlichkeit kennen. Jede Übung ist eine Erfahrung fürs Leben.
Über Michael und sein Team möchte ich sagen: Weiter so!

Lines aus München

Bisher hat mich jedes BLL Seminar (KR) tief berührt, aufgeweckter und erkenntnisreicher ins Leben zurückkehren lassen.
Das Männerseminar hat dabei einen besonderen Eindruck hinterlassen. Mit einem lächelnden und einem weinenden Auge durfte ich sehen, wie eingesperrt wir doch alle in unseren Konventionen und Programmierungen sind.
Diese Gruppe aus mutigen Männern, die den Blick auf ihre weiche, verletzte und verletzliche Seite wagen, hat mir gezeigt, dass wir doch alle im selben Boot sitzen, ähnliche Bedürfnisse und Wünsche in uns tragen, und meist an den gleichen Fronten kämpfen.
Es ist gleichermaßen ungewohnt und befreiend, sich drei Tage lang einer reinen Männergruppe von seinen tiefsten und verletzlichsten Seiten zu zeigen. Und faszinierend und beruhigend auf liebevolles Verständnis, Trost, Unterstützung und ein betroffenes "Oh ja, das kenne ich. Du sprichst mir aus dem Herzen" zu stoßen.
Wo gibt es sowas schon im "realen" Leben?
Und doch könnte der schlecht gelaunte Kollege, der harte Chef, der wütend hupende Autofahrer sich beim genauen zuhören und hinsehen als einer von uns entpuppen. Einer, der eigentlich nur geliebt werden möchte, weich sein und sich zeigen mit seinen innersten Wünschen, ohne Angst vor Ablehnung und Abwertung.
In diesem Seminar hat er die Möglichkeit!
Dank und Bewunderung an Michael und sein Team für Einfühlsamkeit, Tiefe und auch den nötigen Humor.

Robert(O)

Hallo Ihr tollen Männer des Männerwochenendes am 9.9 bis 11.9. Schon das Datum lässt erahnen
wie wichtig und tiefgehend
dieses Seminar war.

MÄNNER IN BEZIEHUNG LEBEN

Was ist Beziehung? ,
wie sieht das aus?
gibt bei uns Gemeinsamkeiten?
Auf was kommt es an ?

....und viele persönliche Fragen und Gedanken haben wir ausgetauscht!
Gedanken und Sichtweisen ,
auf die ich ohne unsere beiden
kompetenten Seminarleiter Michael und Christian möglicherweise
erst in Jahren gekommen wäre.
(oder auch nie)

Von Herzen danke ich jedem einzelnen Mann für sein sich zeigen.
Und ich kann jeden , der sich über ein Männerseminar erkundigt nur empfehlen:
ZÖGERE nicht , melde dich trotz deiner Vorbehalte jetzt an!!!

Also ich bereue keine Minute des Seminars. Und NEIN ich bekomme nix für diese Zeilen !
Ich freue mich einfach hier schreiben zu dürfen wie Klasse das Erlebte war.
Hughhhhhh
Roberto schrieb.... (zwinker)

christoph

Dieses tolle Seminar war ein Quantensprung in meiner Entwicklung. Ich bin mir Selbst und meinem "Mann" sein noch nie so nah gekommen. Die Impulse die ich von dort mitgenommen habe begleiten mich jeden Tag. Ich danke euch Männern für die Nähe und die offenen Gespräche, dass ich einfach so sein konnte wie ich bin, mit allen Gefühlen die dazu gehören. Euch, lieber Michael und Christian, gilt mein besonderer Dank, die Ihr immer wieder die Initiative ergreift Männer auf Ihrem Weg ein Stück zu leiten und zu begleiten. Denn nur darüber reden bringt nichts weiter, "Mann" muss es tun. Also packt es an "Männer". Namaste Chrstoph

Berthold

War letztes Wochenende auf dem Männerseminar von Michael und Christian. Das Seminar war wieder einmal eine großartige Hilfe, auf sanfte aber kraftvolle Art dem eigenen Lebensimpuls auf die Spur zu kommen. Vielen Dank für die Nähe zu den Männern, an Michael und Christian für die wundervolle Anleitung. Das tut uns Männern so gut!!!

Rainer

Tantra heilsam? Nach dem Männerwochenende schreibe ich: Tantra heilsam!!
Danke an das Team, das mich so behutsam an mich selbst und mein Innerstes geführt hat. Es konnte Heilung entstehen. Ich spüre es jeden Tag wieder - und meine Frau spürt es auch.

Heiner aus München

Unser Männerwochenende im Oktober war für mich ein ganz wunderbarer Entwicklungsschritt. Ich selbst habe viel erlebt an Begegnung, Zuneigung, Fremdheit, Intimität, Alleinsein und verbundener Selbständigkeit. Und am Ende stand ich ganz selbstverständlich im Kreis von über zwanzig g'standenen Männern, habe meinen Platz eingenommen und fühlte ein klares "Ja!" in mir wo früher viele Vorbehalte waren. Meine Suche nach den Männerherzen führt mich auch immer wieder zu mir selbst und der Suche nach meinem eigenen Herzen und das ist gut so!
Vielen Dank Euch allen für die gemeinsame Zeit!

Emanuel aus Rosenheim

Dies war nun mein zweites Männer-Seminar bei Bewusster Leben und Lieben. Es hat mich wieder etwas mehr zu mir selbst gebracht und etwas näher an den Weg den ich gehen möchte. Vielen Dank an Michael und Christian für die Liebe und Hingabe mit der ihr dabei seid. Hier fühlt man(n) sich absolut sicher und angenommen. Ich freue mich schon auf das nächste Seminar im Dezember. Bis dahin.

Alois aus München

Männerseminar vom 20.09. - 22.09.
Wenn Mann am Anfang zu diesem Seminar mit einigem an geistigen/psychischem Unwohlsein hinkam und am Ende dann mit der vollen Ladung Power das Seminar wieder verläst, .... ja dann ist es klar, daß Mann in diesem Seminar genau richtig war.
Mehr kann Mann wohl kaum verlangen. Ich fühlte mich in diesem Seminar geborgen, gut aufgenommen in all meiner Verletztlichkeit und konnte mich zeigen mit allem was da war, und das ist eine Sache die Mann sonst nirgends erleben darf/kann. Ich hoffe auch weiterhin auf meinem Lebensweg solch wertvolle Erfahrungen in dem einen oder anderen Männerseminar zu machen. Es ist eine interessante Sache für Männer, die Selbstverwirklichung in Angriff zu nehmen. Let's do it Männer.
Hough

Alexander G. aus Irschenberg

Seminar "Mann-Sein & Beziehung leben" 14.9.12 bis So.16.9. mit Michael
Einiges habe ich schon mit Männern gemacht.
Dieses Seminar von Michael war für mich das tiefste und heilenste, was ich je mit Männern gemacht habe.
Danke
Alexander G. aus Bayern

Emanuel aus Rosenheim

Seminar "Mann sein und Beziehung leben"
Dies war nun mein zweites Männer-Seminar bei Bewusster Leben und Lieben. Es hat mich wieder etwas mehr zu mir selbst gebracht und etwas näher an den Weg den ich gehen möchte. Vielen Dank an Michael und Christian für die Liebe und Hingabe mit der ihr dabei seid. Hier fühlt man(n) sich absolut sicher und angenommen. Ich freue mich schon auf das nächste Seminar im Dezember. Bis dahin.

Alois aus München

Da ich nun die komplette 4er Serie des Männerseminars mitgemacht habe, kann ich das allen Männern, die tief in sich selbst schauen wollen und durch heilsame Berührungen Heilung für ihr Innerstes Wesen erfahren wollen, wirklich ans Herz legen. Traut Euch - ich habe mich ja auch getraut.
Es war anregend, erfüllend und einfach gut für die männliche Entwicklung. Schön dass es sowas überhaupt gibt in unserer materiell- und teils sinnentleerten Welt. Wohltuend aufregend!

Jens aus München

Danke Männer für das tolle Männer-Wochenende.
Danke schön!!!

Werner /Devayan

Meine Seele wurde von den Männern tief berührt.
Die wunderbare Erfahrung mich als wertvollen und wunderbaren Mann und Vater zu erleben war möglich.
Die wunderbare Gelegenheit Heilung zu erleben war möglich. Namaste
Ich grüße und danke allen MÄNNERN!!! JOOOOOOOOOOO

Alois aus München

Ich war wieder mal zu tiefst berührt, das ist ja genau das, was Mann so dringend braucht und nicht sehr oft bekommt.
In diesen Seminaren für Männer und zwar für Männer die sich einmal anders erleben wollen, ist das genau das Richtige. Ein sich berühren lassen und andere auch zu berühren das hat was.
Ich finde es war auch noch eine echt schöne Heilungserfahrung für unsere Männerseele - denn auch wir Männer haben eine tief sitzende Seele - ich habe sie wieder einmal richtig gespürt.
Einen großen Dank an alle Mitwirkende!!
Ich komme wieder.........bis bald